Social Seeding Kampagne

Enorme Reichweitensteigerung mit Content Seeding

Profitieren Sie und Ihr Unternehmen von der enormen Reichweitensteigerung mit Content Seeding

Gesteigerte Reichweite für Blogartikel und eigenen Content

Nachgelagerte SEO Effekte und Social Signals

Mehr Traffic und Engagement mit Seeding Content

Genaues Zielgruppen-Targeting und Themenrelevanz

Messbare Erfolge mit Content Seeding Kampagnen

0711 231 971-20

Ihre Ansprechpartner:
Christian Benkner, Hans-Peter Eckstein
blogvertising@netzgefaehrten.de

Mit Social Seeding steigern Sie Reichweite, Traffic und Conversions

Soziale Netzwerke dienen als beliebte Informationsquelle für aktuelle News, Nachrichten aus Unternehmen oder beispielsweise auch für neue Produkte. Dabei liest der User nicht nur einfach mit, sondern teilt die Postings, kommentiert und verbreitet sie weiter. Mit Hilfe einer ausgearbeiteten Social Media Marketing Strategie können Sie Ihre Beiträge viral streuen, indem Inhalte durch Seeding verbreitet werden. Somit ist Social Seeding ein ganz wichtiges Instrument für die Trafficsteigerung und bildet die Basis von Conversions.

Beim Content Seeding geht es aber nicht alleine darum, Content, Links Apps, Videos, Bilder oder auch Infografiken durch das Teilen von Nutzer zu Nutzer viral zu verbreitern. Wichtig ist nämlich auch, dass Sie Meinungsführer und Multiplikatoren überzeugen, Ihre Inhalte über deren eigenes Netzwerk zu streuen. Dies optimiert Ihre Bekanntheit und Reichweite. Durch Influencer verteilter Content verbreitet sich in der Regel viral in den sozialen Netzwerken weiter, da viele Nutzer die Inhalte auch wieder weiter sharen und somit freiwillig bewerben.

Likes und Shares stellen dabei wesentliche Faktoren dar. Im Grunde genommen fungieren sie im Hinblick auf das Online Marketing quasi als Währung respektive als entscheidende Kenngrößen beim Seeding. Wichtig ist es dabei, mehrwertigen und tatsächlich informativen Content zu steuen. Ein besseres virales Marketing gibt es nicht. Facebook, Twitter und Instagram können also als Plattform genutzt werden, um Werbung für eigene Beiträge zu machen. Nutzen Sie diese effektiven Kanäle für Social Media Marketing mit Content Seeding!

Was genau ist Social Seeding?

Nachrichten und Informationen verbreiten sich nirgends so schnell wie im Social Media Bereich. Ein Großteil der Internetnutzer verfügt mittlerweile über ein eigenes Profil bei Facebook oder zum Beispiel Instagram. Über Twitter können sich die User Informationen zu Themen oder auch Unternehmen und Personen sogar ganz ohne eigenen Account verschaffen. Das Bereitstellen von Inhalten und Informationen auf den Social Media Kanälen wird als Seeding bezeichnet. Mit Hilfe einer durchdachten Content Strategie, durch cleveres Netzwerken und nicht zuletzt dank dem Platzieren von Inhalten in den sozialen Netzwerken, erhöht ein so bezeichneter Seed einfach und schnell sowohl den Traffic und die Anzahl an Interessenten als auch die Conversion.

Social Seeding als Basis für eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne

content-marketing-icon

Wenn Sie die eigene Marke, das eigene Unternehmen oder etwa auch neue Produkte über Social Media Kanäle bekannt machen möchten, benötigen Sie dabei immer gute Inhalte mit echtem Mehrwert. Informativer Content stellt daher ein adäquates Mittel dar, um Aufmerksamkeit zu generieren und Nutzer auf Ihre Internet-Präsenz zu leiten.

Die Erfahrung zeigt dabei: Ein gut organisiertes und strukturiertes Social Seeding gewährleistet die gezielte Verbreitung der eigenen Inhalte und erlaubt zudem einen effektiven Linkaufbau. Zudem unterstützen Sie damit Ihr erfolgreiches Social Media Marketing. Daher ist ein cleveres Netzwerken Pflicht, wenn Sie Inhalte im Netz sharen möchten. Das Seeding respektive das Social Seeding dient somit als fundierte Basis für eine erfolgreiche Content Marketing Kampagne.

content-marketing-icon

Content ist King - Mehrwert und Informationsgehalt als entscheidende Faktoren

Dabei sollte der Fokus immer auf vergleichsweise kurzen Texten liegen, die Links zur jeweiligen Landingpage beinhalten. Aber auch Content in Form von Videos oder Images sind prädestiniert für die Verbreitung über die sozialen Netzwerke. Hier lassen sich erstklassige und nachhaltige Kundenbeziehungen generieren. Social Seeding besitzt aufgrund seiner Effektivität daher eine hohe Relevanz als Marketinginstrument und sollte immer fester Bestandteil einer Online Marketing Kampagne sein. Grundsätzlich werden im Rahmen einer Seeding Kampagne Informationen bzw. Inhalte und Botschaften vorzugsweise

auch in der Absicht gepostet, dass Freunde, Abonnenten und Follower diese aufgreifen und in den eigenen Netzwerken dann weiter verbreiten. Dies wird als virale Verbreitung bezeichnet. Die sozialen Netzwerke selbst bieten hierfür hervorragende Voraussetzungen und haben Möglichkeiten integriert, Informationen und Inhalte zu teilen. Somit kann das Content Seeding als weitere Marketing Maßnahme im Unternehmen genutzt werden. So können Sie im Rahmen einer Seeding Kampagne Infos zum Beispiel zu einem neuen Produkt oder Ihren Leistungen geplant und gezielt streuen.

0711 231 971-20

Ihre Ansprechpartner:
Christian Benkner, Hans-Peter Eckstein
blogvertising@netzgefaehrten.de

Welche Arten des Content Seeding gibt es?

Eine Content Seeding Kampagen kann auf zwei Arten umgesetzt werden, um Inhalte zu verbreiten:

Einfaches Seeding und erweitertes Seeding

Spezieller Content, bzw. die gewünschte Nachricht eines Unternehmens kann gezielt über Blogger und Publisher und deren Social Media Accounts gepostet werden. Die Inhalte, die in verschiedenen Kanälen platziert werden, sind dabei weniger werblich, sondern vielmehr nützlich für den User. Es handelt sich dabei oft um Ratgeber, Aktionen oder Informationen mit Mehrwert. Diese Postings verbreiten sich dann oftmals auch viral von selbst weiter, da ihr Informations- oder Unterhaltungswert sehr hoch ist.

Social Media Mindestreichweite

Eine Alternative zum herkömmlichen Seeden von Content oder speziell erstellen Inhalten ist das Seeden, um die Social Media Mindestreichweite zu erhöhen. Es können auch direkt Blogartikel oder Postings über die Accounts von Bloggern und Influencern verbreitet werden. So können die Social Media Kanäle genutzt werden, um mehr Reichweite sowie Leser für die einzelnen Artikel zu schaffen.

Effektiv, wirkungsvoll und erfolgreich: Social Seeding mit blogvertising

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Optimierung der Reichweite. Neben dem Teilen Ihrer Inhalte in den sozialen Medien durch den klassischen Internetnutzer, benötigen Sie vor allem auch die Gunst von Meinungsführern bzw. -machern und von Social Media Influencern. blogvertising bietet Ihnen hier – mit Unterstützung unseres Kooperationspartners SeedingUp – ein umfassendes Portfolio an Meinungsführern und sonstigen Multiplikatoren. Nahezu jeder Themenbereich kann durch unsere Kontakte und Beziehungen vollumfänglich abgedeckt werden. Natürlich sind wir hier stets up to date: So überarbeiten wird in regelmäßigen Abständen unsere Portfolio, um auch wirklich jeden angesagten Influencer in unser Portfolio aufzunehmen und so eine umfassende Social Media Marketing Strategie anzubieten.

Aktuell erreichen Sie über unseren Service Blogger, aktive Nutzer und anderen Multiplikatoren:

– Facebook: 920 Millionen.
– Twitter: 750 Millionen.

Wir können Ihnen soziale Kanäle mit großen Reichweiten anbieten. Das virale Seeding erweitern wir durch einen Beitrag auf verschiedenen Social Kanälen    um eine ausgeklügelte Content Seeding Strategie.

Profitieren Sie von unserem Know-how und unserer langjährigen Expertise

Durch die Blogger als entscheidende Multiplikatoren erreichen Sie eine breite Streuung Ihrer Inhalte und Botschaften. Außerdem setzen Sie zudem auf den Netzwerken Facebook und Twitter wichtige Social Signals. Dank der zielgruppenspezifisch hohen Reaktionsfreudigkeit erzielen Sie auf diesem Wege stets messbare Erfolge mit Social Seeding von blogvertising. Unser Team aus erfahrenen Social Media Experten gestalten für Sie eine individuelle Kampagne mit Bloggern und Social Media Profilen, die optimal zu Ihren Zielen und Ihren Bedürfnissen passen. Zögern Sie nicht und sprechen Sie uns an. Wir entwerfen und realisieren für Sie die genau passende Social Seeding Kampagne für Ihre Zwecke.

content-marketing-icon

Social Seeding Kampagnen -
eine wichtige Ergänzung im Marketing-Mix

Auf einen Blick - von diesen Vorteilen profitieren Sie bei der Zusammenarbeit mit blogvertising:

Erhöhung der Reichweite und Steigerung des Traffics.

Verbesserung Ihrer Imagewerte und der Bekanntheit.

Steigerung der Markenbekanntheit Ihres Unternehmens.

Gezielter Aufbau von Kommunikationskanälen, die sie selbst steuern und bespielen (Owned Media).

Umfassendes Influencer Marketing in einem sowohl zielgruppen- als auch themenrelevanten Umfeld.

Gezieltes Content Marketing durch die Verbreitung von Social Media Content

Social Seeding: Unser Leistungsportfolio als Full Service Agentur im Überblick:

So funktioniert Social Seeding bei blogvertising

Bei einer individuellen Seeding Kampagne ist es unser grundsätzliches Ziel, viele Interessenten und viel Aufmerksamkeit mit lediglich wenigen Platzierungen zu erreichen. Wir verstehen Social Seeding als einen wichtigen Bestandteil eines umfassenden Online-Marketings. Strategisch fokussieren wir uns dabei auf folgende Vorgehensweise:

1. Aufbau des Netzwerks:

Für das Seeding ist das Bereitstellen eines funktionierenden Netzwerks eine unabdingbare Grundlage. Wir verfügen über die benötigten Kontakte und Beziehungen zu allen entscheidenden Multiplikatoren. Unabhängig vom Thema sorgen wir so stets für ein optimales Netzwerk.

2. Datenbasis schaffen und Ziele definieren:

Ob die Analyse des Traffics, die exakte Definition der Zielgruppe oder die Unterscheidung der Internetnutzer nach verschiedenen Merkmalen – wir recherchieren sämtliche erforderlichen Daten als Basis für eine erfolgreiche Content Seeding Kampagne. Dabei berücksichtigen wir auch andere Marketing Ziele, wie etwa mehr Follower, mehr Leads, mehr Kunden und mehr Umsatz.

3. Erstellen von relevantem Content:

Ist klar definiert, zu welchem Zweck und für wen genau Ihr Inhalt erstellt werden soll, geht es um das Schaffen von wirklich guten Content. Unsere Content-Spezialisten bringen hier mit ihren Content-Ideen frischen Wind ins Netz. Hierbei gibt es viele Kriterien und Faktoren zu beachten. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf dem Zweck, auf der Qualität und auf dem jeweiligen Format.

4. Auswahl der richtigen Influencer:

Dank unserem Netzwerk ist die Basis bereits gelegt. Wir finden für Sie themenrelevante Online-Marketer, einflussreiche Blogger, renommierte PR-Manager oder auch anerkannte SEO-Experten, die genau zu Ihrer Zielgruppe und Thematik passen. Wir finden dabei auch Blogger und Publisher, mit denen Sie gar nicht gerechnet haben. Denn wir führen nicht einfach nur aus, sondern denken mit und vor allem voraus.

5. Kontaktaufnahme:

Massenmails oder eine unzureichende Recherche im Hinblick auf die Fachgebiete von Multiplikatoren gibt es bei uns nicht. Im Rahmen der von uns erstellten Social Seeding Kampagne nehmen wir zu jedem einzelnen Blogger, Autor oder Website-Betreiber direkt persönlichen Kontakt auf.

6. Influencer überzeugen

Worte alleine reichen hier nicht. Die wesentliche Grundlage für eine erfolgreiche Überzeugungsarbeit stellt guter und mehrwertiger Content dar, der auch zu der Zielgruppe des jeweiligen Influencers passt. Eine bessere Argumentationsgrundlage gibt es nicht.

  1. Monitoring und Analyse der Ergebnisse

Haben die Seeding-Maßnahmen entsprechend gefruchtet und viele Publisher ins Boot geholt, dokumentieren, prüfen und analysieren wir explizit das Ergebnis der Arbeit. Dies ermöglicht es, Optimierungspotenziale für kommende Kampagnen zu identifizieren.