Hohes Website Ranking – Google gibt ideale Content Ideen

Eine gute Platzierung in den Google Suchergebnissen hängt zum Großteil von guten Inhalten der Website ab. Daher ist es wichtig, relevanten Content zu bringen, der die Fragen und Probleme der Nutzer löst. Doch wie kommen Sie auf die richtige Content Ideen, die ein gutes Ranking hervorrufen wird? Nachfolgend geben wir Antworten:

Mit Social Seeding die Content Reichweite ausbauen

Inhalte verbreiten und die Reichweite für Content erhöhen ist im Online Marketing eine wichtige Zielsetzung. Social Seeding kann ein Hilfsmittel für dieses Vorhaben sein und ist eine sinnvolle Marketingstrategie, da es sehr effektiv ist und schnell Aufmerksamkeit erreichen kann. Welche Arten des Seedings unterschieden werden, welches die Voraussetzungen für Erfolge von Seeding Kampagnen sind und wie Social Seeding in der Praxis angewendet wird, all das erfahren Sie nachfolgend.

Vertrauenswürdigkeit von Influencern

Influencer Marketing galt stets als lang ersehnte Hoffnung der Werbung, da es dort anknüpft wo normales Marketing aufhört, nämlich beim Vertrauen der Nutzer.
Doch durch falsch geplante Kampagnen leidet teilweise das Ansehen und die Glaubwürdigkeit der authentischen Markenbotschafter.

Erinnern wir uns an die Influencer Kampagne von Coral im Spätsommer 2017.

Die Kampagne wurde von vielen belächelt, letzten Endes haben jedoch alle darüber gesprochen und das Branding für die Marke war enorm. Ganz nach dem Motto: „Schlechte PR ist besser als keine PR“.

 

Blogger Relations – 5 Tipps für eine erfolgreiche Kooperation!

Neu ist das Thema Blogger Relations nicht mehr. Dennoch werden, gerade bei der Erstkommunikation, viele Fehler gemacht. Die richtige Ansprache und Tipps zur Kommunikation mit Bloggern haben wir in diesem Blogartikel zusammengestellt – damit werden die nächsten Kooperationsanfragen erfolgreich.

Influencer und Blogger sind wichtige Multiplikatoren und der richtige Umgang ist ein Baustein für den Erfolg einer Content Marketing Kampagne. Blogger Kooperationen sind sinnvoll und wichtig für gutes Content Marketing. Bei neuen Produkten eignen sich Blogger hervorragend, um durch Produkttests eine neue Kreation ausführlich und authentisch vorstellen zu lassen. Aber auch die Verbreitung von Content über Social Seeding Kanäle von Bloggern ist ein wichtiges Online Marketing Instrument geworden.

Blogs

Wie denken Micro Influencer?

Kürzlich haben wir Ihnen die Vorteile von Micro-Influencern gegenüber ihren extrem reichweitenstarken Kollegen berichtet. Aber wodurch zeichnet sich die Arbeit von Micro-Influencern aus und wie wollen diese gerne mit Unternehmen zusammenarbeiten?

In einer groß angelegten Umfrage sprach Bloglovin mit 2.500 Micro Influencern darüber, wie sie sich die Zusammenarbeit mit Unternehmen vorstellen und welchen Marken sie selbst in den sozialen Medien folgen. Häufig waren dies in der breiten Masse bekannte Marken, Luxusartikel hingegen erhielten weniger Aufmerksamkeit.

Influencer Marketing

Influencer Marketing Leitfaden – 6 Dinge die Sie wissen müssen

Inhalt
  1. Influencer Marketing – Eine Definition
  2. Influencer Marketing in Zahlen
  3. Was kann Influencer Marketing bewirken?
  4. Warum sollten Unternehmen in Influencer Marketing investieren?
  5. Wie können die richtigen Influencer gefunden werden?
  6. Zielsetzung und Planung von Influencer Marketing

Influencer Marketing – Definition

Influencer Marketing ist, das sagt im Prinzip schon der Name, ein Marketinginstrument, bei dem eine Werbebotschaft oder ein Produkt durch eine bekannte Person verbreitet werden. Aus dem Englischen übersetzt heißt Influencer = Beeinflusser, Meinungsmacher. Früher waren die Werbebotschafter Stars aus Film, Sport und High Society, die auf den roten Teppichen oder Fernsehshows die Werbetrommel rührten oder auf einem berühmten Sofa saßen und Gummibärchen aßen. Heute sind es eben Influencer aus allen Bereichen, die mit Ihrem Gesicht Produkte oder Marken bewerben.
Influencer sind Personen, die in den sozialen Medien als Meinungsbildner gelten. Dies kann durch Hauls (jemand stellt seine Einkäufe auf Blogs oder YouTube vor), Produkttests, Tutorials oder andere Formate passieren. Dabei sind Influencer entweder in sozialen Medien oder als Blogger aktiv, häufig sogar beides. Prinzipiell ist Influencer Marketing also keine neue Erfindung, ist jedoch durch einige YouTube und Instagram Stars stärker in den öffentlichen Fokus gerückt und wurde durch das Internet um einige Facetten erweitert.

Wer ist Blogvertising?

Bei Blogvertising arbeitet ein junges, dynamisches Team, aus Experten rund um die Themen Blogmarketing, Influencer Marketing, Social Seeding, Video Seeding und SEO. In individuell abgestimmten Kampagnen kümmern wir uns für unsere Kunden um Branding und planen speziell zugeschnittene Blogmarketing sowie Influencer Marketing Kampagnen. Dabei liegt der Fokus immer auf Teamwork und individuell angepasster Umsetzung der Kampagnen. Als Teil der Full-Service Online Agentur netzgefährten blicken wir auf zwölf Jahre Erfahrung zurück und verfügen über umfassendes Know-how in allen weiteren Bereichen des Onlinemarketing.